Archive for Oktober, 2009

Aceton

Mittwoch, Oktober 28th, 2009

Auch die hier für Aceton berechneten Stoffwerte sind auf der Grundlage des Artikels “Die Berechnung von Sättigungsdaten und der Realgasfaktoren von Flüssigkeiten und Gasen” (www.dr-tampe.de) erarbeitet.

Als bekannt werden der kritische Druck, die kritische Temperatur und die Daten des normalen Siedepunkts vorausgesetzt. Die berechneten Daten sind Näherungen, die Meßwerten gegenübergestellt werden (ohne Berüchsichtigung gebührenpflichtiger Datenbanken).

Kritische Temperatur: 508.15 K, kritischer Druck: 4.761 MPa, normaler Siedepunkt: 329.25 K, flüssigkeitsvolumen am normalen Siedepunkt: 77.432 cm³/mol, Sattdampfvolumen am normalen Siedepunkt: 26042.2 cm³/mol.

Die berechneten Sättigungsdaten sind in den nachfolgenden beiden Diagrammen dargestellt.

image131

image132

Auch einige Beispiele berechneter Realgasfaktoren Z=pv/RT (p-Druck, v-Volumen, R-allgemeine Gaskonstante 8.314 J/mol K , T-Temperatur) sind angegeben.

Realgasfaktoren für Aceton:

Druck /MPa      Temperatur 360 K

0.01               1

0.1                 0.98

0.3                 0.008

0.5                 0.014

1.0                  0.027

3.0                  0.082

5.0                  0.140

10                   0.270

Druck / MPa     Temperatur 400 K

0.01                 1

  0.1                 0.99

  0.5                 0.93

  1.0                 0.027

Druck /MPa       Temperatur 440 K

0.1                   0.99

1.0                   0.89

1.5                   0.79

2.0                   0.06

5.0                   0.14

10.0                 0.27

Acetylen

Montag, Oktober 19th, 2009

Die für Acetylen berechneten Stoffwerte sind auf der Grundlage des Artikels “Die Berechnung von Sättigungsdaten und der Realgasfaktoren von Flüssigkeiten und Gasen” (www.dr-tampe.de) erarbeitet.

Berechnet werden Volumen- Sättigungsdaten für die Flüssigkeit und den Sattdampf von Acetylen. Als bekannt werden der kritische Druck, die kritische Temperatur und die Daten des normalen Siedepunkts vorausgesetzt. Die berechneten Daten sind Näherungen, die  Meßwerten gegenüber gestellt werden (ohne Berücksichtigung gebührenpflichtiger Datenbanken).

Kritische Temperatur: 308.33 K, kritischer Druck: 6.191 MPa, normaler Siedepunkt: 192.6 K, Flüssigkeitsvolumen am normalen Siedepunkt: 42.1998 cm³/mol, Sattdampfvolumen am normalen Siedepunkt: 12049.1 cm³/mol.

Die berechneten Sättigungsdaten sind in den nachfolgenden beiden Diagrammen dargestellt.

image129

 

image130

 

Zur Einschätzung des Stoffverhaltens für Zustände über und unter dem jeweiligen Dampfdruck sind nachfolgend Realgasfaktoren für einige Temperaturen angegeben.

Realgasfaktoren:

Druck / MPa              Temperatur   200 K

0.01              1             Referenzwert      1

0.1013          0.98                                  0.98

0.5               0.013

1.0               0.026

2.0               0.052

4.0               0.100

10                0.257

 

Druck / MPa             Temperatur     240 K

0.1013          0.99         Referenzwert   0.99

0.5               0.95                              0.93

2.0               0.05

4.0               0.01

10.0             0.24

Druck / MPa            Temperatur     280 K

0.1013         0.99               Referenzwert      0.99

0.5              0.97                                       0.96

1.0              0.93                                       0.91

2.0              0.85                                       0.81

3.0              0.70                                       0.67

4.0              0.1

10.0            0.24

20.0            0.46